Wohnfamilie Ohnesorg

Selbständigkeit und Schutz

Bitte geben Sie ihren Suchbegriff ein:
Login für Jugenämter:

Für wen sind wir da?

In unseren therapeutischen Wohnfamiliengruppen in Kempten und Bad Grönenbach werden Kinder und Jugendliche beiderlei Geschlechts im Alter ab ca. 4 Jahren bis zum Ende der notwendigen Förderung betreut und gefördert.

In der therapeutischen Gruppe leben bis zu 9 Kinder mit z.B. Defiziten im emotionalen und sozialen Bereich in einer familiären Atmosphäre von Wärme und Akzeptanz. Aufgenommen werden Kinder und Jugendliche, die aufgrund der eigenen Problematik und/oder Situation im Elternhaus, im sozialen Umfeld o.ä. ein therapeutisches Setting benötigen (z.B. Wahrnehmungsstörungen, Identifikationsstörungen, Bindungs- und Beziehungsstörungen, Traumatisierungen, massiv mißhandelte Kinder und Jugendliche, bei Verwahrlosungssymptomen, mit psychiatrischen Auffälligkeiten, wesentlich seelisch Behinderte usw.) Wir orientieren uns hier insbesondere an ihren elementaren emotionalen Bedürfnissen und dem Entwicklungsalter der Kinder. Im Rahmen dieser familienähnlichen Lebensform mit sehr klaren Strukturen, wird dem Kind ein hohes Mass an Transparenz von Beziehungen und Gruppenprozessen, Sicherheit und Verlässlichkeit gegeben, dies geschieht vor allem durch ein sehr intensives Betreuungsangebot.

Aufgenommen werden können auch geistig und leicht körperlich behinderte Kinder.

Ist die intensive Förderung nicht mehr indiziert, so kann diese in Absprache mit dem Jugendamt in unserer heilpädagogischen Wohnfamiliengruppe oder einem der Folgeangebote fortgeführt werden.

Aufnahmekriterien

  • Kinder aus problematischen (Teil-)Familien, vorwiegend mit verzögerter Entwicklung, mit Deprivationssyndromen, milieureaktiven Verhaltens- und emotionalen Störungen
  • schwere psychische Fehlentwicklung 
  • frühkindliche Entwicklungsstörungen
  • Entwicklungsverzögerungen
  • Einschränkung der Bindungsfunktionsfähigkeit
  • Beeinträchtigung der Grob- und Feinmotorik
  • Tic-Störungen
  • Lernbehinderungen
  • Beeinträchtigung des Sozialverhaltens

Ausschlußkriterien

  • Sehr schwere geistige und/oder schwere körperliche Behinderung
  • Festgestellte Sucht (z.B. Drogenabhängigkeit)
  • Akute Suizidgefahr
  • Schwer delinquente Jugendliche

Haus Bad Grönenbach
mehr erfahren »

Haus Sonnenstraße
mehr erfahren »

Haus Magnusstraße
mehr erfahren »

 

 

Sonnenstrasse 16 · 87437 Kempten · Telefon +49 831 60633 · Fax +49 831 63571 · Kontakt